Mehrgenerationshaus als Soziokulturelles Zentrum


Herzlich Willkommen im Mehrgenerationenhaus Golßen

Das Mehrgenerationenhaus Golßen ist ein Ort der Begegnung, der Kommunikation, des Lernens und der Hilfe. Alle Menschen Golßens und Umgebung sind in diesem Soziokulturellen Zentrum willkommen. Verschiedene Generationen kommen miteinander ins Gespräch, verbringen gemeinsame Zeit und füllen diesen Ort mit eigenen Ideen für weitere Aktivitäten. So steht das Mehrgenerationenhaus Golßen niemals still, sondern entwickelt sich nach den Bedürfnissen und Wünschen aller Nutzer*Innen immer weiter.

Wir sind einer von 150 ausgezeichneten digitalen Erfahrungsorten in Deutschland. Gemeinsam. Aktiv. Unterstützt. Die Erfahrungsorte begleiten auf vorbildliche Weise ältere Menschen in der digitalen Welt (http://www.digitalpakt-alter.de).

 

Ehrenamtliches Engagement

In Golßen und Umgebung gibt es viele aktive Menschen, die kreative Ideen haben und ihre Erfahrungen weitergeben möchten, um anderen Menschen zu helfen oder sie zu unterstützen. Bereichern Sie das Mehrgenerationenhaus Golßen mit Ihrem Wissen und Können, denn nur mit Ihrer Hilfe und Ihren Ideen kann dieses Soziokulturelle Zentrum wachsen. Wir freuen uns über Ihr ehrenamtliches Engagement!

Wir arbeiten auch mit Schulen, Kitas, Vereinen, Verbänden und Unternehmen zusammen. Sprechen Sie uns gern dazu an.

 

Seit bereits zwei Jahren gibt es das Mehrgenerationenhaus in Golßen. Ohne die Ideen und die Unterstützung zahlreicher Menschen wäre die Umsetzung eines so vielfältigen Veranstaltungsprogramms nicht möglich gewesen. Vielen Dank den Mitarbeiter*innen des Amtes Unterspreewald sowie der Stadt Golßen, der Bürgermeisterin, dem Seniorenbeirat, den ehrenamtlich Engagierten, den KochCamp-Seniorinnen, den MiniTreff-Familien, den Nähkurs-Frauen, dem DRK-Seniorenclub, den Dozierenden und Künstler*innen, der Grundschule Golßen und dem Haus des Kindes, dem Männergesangsverein 1867 Golßen e.V., der Ehrenamtskoordination, Familie Radke (Rewe), Frau Grundey und der Kita Am Weinberg in Drahnsdorf und dem Netzwerk Gesunde Kinder.


Ihre Mandy Damm vom MGH Golßen

 


Termine im Februar 2024

„Tiere – Fremde Wesen“ Ausstellung von Karel Weyn im MGH Golßen
Im MGH Golßen sind fantasiereiche Ölbilder vom belgischen Künstler Karel Weyn zu sehen. Die großformatigen Bilder, überwiegend in kräftigen Farben gehalten, zeigen uns mit ihrer durch Übersteigerung verzerrten Formsprache das Fremde und das Eigene unserer tierischen Mitgeschöpfe. Kostenfreier Eintritt während der Öffnungszeiten.

Künstlerische Arbeiten der Schüler*innen der 6. Klassen der Grundschule Golßen, erstellt anlässlich des Projekts Suchtprävention.
Von Februar bis März 2024. Ohne Anmeldung während der Öffnungszeiten im MGH.

Sprechstunde der Erziehungs- und Familienberatungsstelle (EFB) im MGH Golßen
8. Februar 2024, 13.00 – 15.00 Uhr (kostenfrei, ohne Anmeldung)
Beratung von Kindern, Jugendlichen und Familien, Anfragen für Themenabende und Veranstaltungen an Schulen, Kitas, Einrichtungen sowie präventive Angebote.
Leitung: Nancy Hübner - Erziehungs- und Familienberatungsstelle (EFB) Lübben

MiniTreff - der Elterntreff mit Baby & Kleinkind in Golßen
Jeden Dienstag, 9.30 – 11.30 Uhr (Anmeldung: MGH) Begleitet durch: Mandy Damm

Spielkreis mit Kreativangebot – für Eltern mit Kleinkind bis 4 Jahre
15. Februar 2024, 15.30 – 17.30 Uhr (Anmeldung: MGH) Kursleiterin: Anja Lindner (Töpfergesellin)

Selbstschneidern macht Spaß und fördert die Kreativität
Jeden Donnerstag, 19.00 – 20.30 Uhr (Anmeldung: MGH)
Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene unter fachlicher Anleitung, Änderung von eigenen Kleidungsstücken und nähen nach Schnittmustern. Kursleiterin: Frau Weyn

„Kreatives Schreiben“ Grundkurs
Jeden Montag, 17.30 – 18.30 Uhr, 8 € pro Person/Tag (Anmeldung: oder 0172 5823323)
In diesem Kurs möchte ich Dir das Werkzeug dafür in die Hand geben und Dich auf Deinem Weg zum eigenen Text begleiten. Ob Kurzgeschichten, Tagebucheinträge oder Gedichte - alles ist möglich. Ich freue mich auf Dich!
Kursleiterin: Birka Kondeyne (Autorin & Lektorat)

Internet & Mobiltelefon - für jedermann leicht erklärt
02., 09., 16. und 23. Februar 2024, ab 14.00 Uhr, 3 € pro Person/Tag (Anmeldung: MGH)
Sie beschäftigen sich in diesem Kurs mit grundlegenden Fragen rund ums Internet und Mobiltelefon.
Kursleiter: Herr Kielgas (IT-Manager, IT-Ausbilder)

Internet & Mobiltelefon - für jedermann leicht erklärt
07., 14., 21. und 28. Februar 2024, ab 16.00 Uhr, 3 € pro Person/Tag (Anmeldung: MGH)
Sie beschäftigen sich in diesem Kurs mit weiterführenden Fragen rund ums Internet und Mobiltelefon.
Kursleiter: Herr Kielgas (IT-Manager, IT-Ausbilder)

Senioren-Frühstück
28. Februar 2024, ab 9.30 Uhr, 4 € + 1 € Platzgeld pro Person.
(Anmeldung: Frau Zehn: 035452 3074 oder Frau Kujat: 035452 3043)
Als Gäste begrüßen wir Lars Rose mit spannenden Geschichten zu Golßens Stadtgeschichte sowie die Kitakinder mit einem kleinen Programm.

Ehrenamt-Stammtisch Golßen
06. Februar 2023, 18.00 – 19.00 Uhr (ohne Anmeldung)
Das Team der Ehrenamtskoordination Golßen bietet ein regelmäßiges Treffen zum Austausch und zur Vernetzung rund um das Thema Ehrenamt an und lädt dazu jeden ersten Mittwoch im Monat ins Mehrgenerationenhaus Golßen ein.

Bauchgefühl – der Schwangerentreff in Golßen
Ab 21. März 2024, jeden dritten Donnerstag im Monat von 15.00 – 16.30 Uhr (Anmeldung: MGH)
Verkürzt Euch die Zeit bis zur Geburt Eures Baby´s, lernt andere werdende Mamas kennen & erfahrt Wissenswertes zu Schwangerschaft, Geburt, Stillen/Ernährung des Baby´s & Familienleben.
Begleitet durch: Mandy Damm (Sozialarbeiterin), Jana Bielagk (Hebamme), Karola Ziemainz (Hebamme) 

Töpferkurs
Ab März 2024 am Dienstag alle zwei Wochen (gerade Woche), 1. Kurs: 17.30 – 19.00 Uhr, 2. Kurs: 19.30 – 21.00 Uhr, 15 € pro Person / Tag. (Anmeldung: MGH)
Willkommen bist du, wenn du Interesse am „selber machen“ hast und zwischen 12 und 99 Jahre alt bist.
Kursleiterin: Anja Lindner (Töpfergesellin)

Melden Sie sich gern jetzt im Mehrgenerationenhaus zu diesen Kursen an. Wir freuen uns auf Sie.



Regelmäßige Termine

Unsere Angebote (Bitte melden Sie sich an.):

  • MiniTreff – der Elterntreff mit Baby und Kleinkind, jeden Dienstag von 9.30 – 11.30 Uhr
  • Spielkreis mit Kreativangebot, jeden 3. Donnerstag von 15.30 – 17.30 Uhr
  • Bauchgefühl – der Schwangerentreff in Golßen, jeden 3. Donnerstag von 15.00 – 16.30 Uhr
  • Erste-Hilfe-Kurs für Babys und Kleinkinder
  • Töpferkurs, am Dienstag alle 2 Wochen (gerade Woche) von 17.30 – 19.00 Uhr
  • Nähkurs, jeden Donnerstag von 19.00 – 20.30 Uhr
  • PC-Kurs in Rahmen des DigitalPakt Alter
  • Ausstellungen
  • Lesungen
  • Ehrenamtsstammtisch und Interessengemeinschaft Schloss Golßen
  • Seniorenbeirats-, Sportvereins- und Vereinsringtreffen
  • Suchtpräventionsprojekt in Kooperation mit der Grundschule Golßen, der Überregionalen Suchtpräventionsstelle LDS sowie dem Tannenhof Berlin/Brandenburg
  • Treffen der Selbsthilfegruppen
  • Gesundheitsvorträge
  • Sprechtag der Erziehungs- und Familienberatungsstelle Lübben
  • Betreuung traumatisierter Kinder
  • Elternberatung
  • Blutspende

 Ferienangebote (In Kooperation mit der Grundschule Golßen.):

  • KochCamp
  • Sagen- und Erlebniskahnfahrt

Angebote des Seniorenbeirats:

  • Seniorentreffen
  • Seniorenfrühstück
  • Tanztee
  • Frühlingstanz
  • Schlachteessen
  • Vorträge zur Stadtgeschichte
  • Vorträge zu Vorsorgevollmacht, Testament und Patientenverfügung
  • Präventionsangebote mit der Polizei
  • Verkehrsteilnehmerschulungen

Beratungsangebote (Vermittlung zu Spezialisten verschiedener Fachbereiche.):

  • Mutter-Kind-Kurberatung (DRK)            
  • Erziehungs- und Familienberatung (Diakonie)            
  • Schuldner- und Insolvenzberatung (Diakonie)            
  • Sozialpsychiatrischer Dienst (LDS)            
  • Wohnraumanpassung und Hausnotruf (DRK)             
  • Integrationsfachdienst (IGF Brandenburg)
 

Sie sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie!

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.
Mehrgenerationenhaus Golßen
Mandy Damm - Koordinatorin
Friedensstraße 5
15938 Golßen

Tel.: 035452 121860
Mobil: 0162 7206718

E-Mail:  
Webseite: www.drk-flaeming-spreewald.de 

Öffnungszeiten des offenen Treffs im MGH Golßen:
Montag: 10.00 – 14.00 Uhr
Dienstag: 12.30 – 16.30 Uhr
Mittwoch: 10.00 – 14.00 Uhr
Donnerstag : 12.30 – 16.30 Uhr (n. Vereinbarung)
Freitag: 9.00 – 13.00 Uhr (n. Vereinbarung)

Golßen im Fokus

27.11.2023

Wort der Bürgermeisterin

Mehr erfahren...
27.11.2023

Historisches

Mehr erfahren...

Adresse.

Stadt Golßen
Markt 1, 15938 Golßen

Tourist-Information.

Dorfstraße 26, 15910 Schlepzig
Tel.: 035472 64025